Aktuelles


Ausstellungen


😉 Staatliches Museum Schwerin

"Königliche Geschenke - Porzellane der Berliner Manufaktur am Mecklenburgischen Hof"

  aus dem 19. Jahrhundert

ab dem 11.Oktober 2019

Adresse: Alter Garten 3, 19055 Schwerin, Tel. 0385/58847222

Öffnungszeiten: Die - Do von 11.00 bis 18.00 Uhr


🌸 Museum Barberini Potsdam

"Monet. Orte"

verlängert bis 19.07.2020

Die in Zusammenarbeit mit dem Denver Art Museum organisierte Werkschau ist eine der umfangreichsten Retrospektiven, die dem Künstler jemals an einem deutschen Museum gewidmet worden ist. Anhand von über 100 Arbeiten spürt sie den Orten nach, aus denen Monet Inspiration für seine impressionistische Freilichtmalerei bezog – von Paris und den Seine-Dörfern Argenteuil, Vétheuil und Giverny bis zu Reisezielen wie London oder Venedig. Großzügig auf drei Stockwerke verteilt versammelt die Schau zahlreiche Schlüsselwerke aus sämtlichen Schaffensphasen und ist die erste Ausstellung, die Monets künstlerischen Werdegang im Hinblick auf die Kategorien Ortswahl und Ortsbewusstsein in den Blick nimmt.

 

Adresse: Humboldtstr. 5–6 / Alter Markt, 14467 Potsdam

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10–19 Uhr, Samstag und Sonntag 10–15 Uhr
Besucherservice: Tel. 0331 236014-499, Email: besucherservice@museum-barberini.com

 


🐟 Hinweis: Meeresmuseum in Stralsund (nicht Ozeaneum)

Schließung ab 01. Januar 2021

Das Meeresmuseum im historischen Katharinenkloster in Stralsund soll zwischen 2021 und 2023 umfassend modernisiert werden. Das 1951 gegründete Museum mit dem Schwerpunkt auf der Welt der warmen Meere soll dafür ab 01.01.2021 geschlossen werden. Die Wiedereröffnung ist für das Frühjahr 2023 geplant. Für die Baumaßnahmen sind 40 Millionen Euro kalkuliert, wovon Bund und Land jeweils die Hälfte übernehmen. Die Ausstellungen sollen komplett überarbeitet werden. Außerdem soll das Museum barrierefrei werden.

Quelle: Ostsee-Zeitung vom 02.06.2020


Veranstaltungen


😎 Stadtrundgänge des Heimatvereins in Altlandsberg

Amtmann Zepernick ( Ralf Thaler)

am 28.06.2020

Comtesse Elisabeth-Sophie (Tina Preis)

am 26.07.2020

Marktfrau Arnstein (Brigitte Hildebrandt)

am 30.08.2020

Anmeldungen unter Tel. 033438/67786

Treffpunkt: jeweils 10.30 Uhr am Markt mit Schutzmaske